Samsung TV-Einstellanleitung: Was Sie aktivieren, deaktivieren und optimieren können

So richten Sie Over-the-Air-Kanäle auf Ihrem Samsung Fernseher ein:

Wenn Sie Free-TV-Shows, Filme, Sport und Nachrichten wünschen, gibt es immer noch nichts Vergleichbares wie die kostenlosen Kanäle, die mit einer Antenne verfügbar sind. Wenn Sie sich Ihre senderliste für den samsung tv anschauen, werden Sie sehen wie vielfältig das Angebot ist. Während es große und kleine Optionen gibt, verbinden sich alle besten TV-Antennen auf die gleiche Weise mit dem Fernseher. Sie können Ihre Antenne bei der Erstinstallation des Fernsehers oder zu jedem anderen Zeitpunkt über das Internet einrichten.

Fernsehabend mit Samsung TV

Schritt-für-Schritt Anleitung:

1. Gehen Sie zum Menü Quelle. Gehen Sie zunächst zum Menü Home und navigieren Sie zum Symbol Quelle ganz links. Wählen Sie im sekundären Menü TV als Quelle.

2. Schließen Sie Ihre Antenne an. Wenn keine Antenne angeschlossen ist, werden Sie mit einem „No Signal“-Bildschirm begrüßt. Schließen Sie die Antenne an den HF-Anschluss auf der Rückseite des Fernsehers an und wählen Sie Kanalsuche.

3. Wählen Sie die Quelle aus. Wählen Sie die Quelle des Signals (Luft, Kabel oder beide). Wenn Sie ein Antennenbenutzer sind, wählen Sie Luft, um nach Over-the-Air-Kanälen zu suchen.

4. Starten Sie die Suche nach Kanälen. Sobald Sie mit dem Scannen begonnen haben, durchläuft der Fernseher alle möglichen Kanäle und erkennt automatisch, welche ein Signal einbringen und welche nicht.

5. Schließen Sie das Setup ab. Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie ihn schließen und mit dem Blättern durch die Kanäle beginnen. Samsung fügt auch separate Kanäle unter TV Plus hinzu. Dies sind Live-Kanäle, die über das Internet streamen und Ihnen eine Auswahl an Live-TV auch ohne Antenne bieten.

6. Beginnen Sie, Live-TV zu schauen. Nachdem Sie Ihre lokalen Kanäle hinzugefügt haben, können Sie Ihr gesamtes Live-TV direkt von der Startseite aus ansehen, indem Sie die Live-TV-Kachel aus dem Ribbon-Menü auswählen. Sie können auch einen Leitfaden für die aktuelle Programmierung, eine Kanalliste, mit der Sie Kanäle nach Belieben bearbeiten können, und einen Zeitplan-Manager aufrufen, um auf kommende Sendungen zu schauen.

7. Verwenden Sie die Kanalführung. Alle Ihre Live-TV-Optionen werden in den Kanalführer eingegeben, mit dem Sie aktuelle und kommende Sendungen sehen können. Beachten Sie, dass das Laden der Programminformationen einige Zeit in Anspruch nehmen kann.